GRAN CIRCO UNIVERSAL
Viele Jahre bereiste Franz Burkhart mit seinem ‘Gran Circo Universal’ Spanien. Nun war man per Schiff von Bilbao nach Zeebrugge gereist und begann die Tournee durch Belgien im rund 140 Kilometer entfernten Leuven. Der Circusplatz an der Brabant Hal, am Rande der Stadt, liegt bestens  >>>
WIENER CIRCUS
Der Wiener Circus ist das älteste Circusunternehmen, das in  Belgien reist; Ullrich Malter gründete den Circus 1965.  Sein Vater Gottfried war in den 1930er Jahren mit einer Raubtiershow in Deutschland aktiv, kam 1955 mit Frau und acht Kindern über die Niederlande nach Belgien und gründete hier nach einiger Zeit seinen  >>>
CIRQUE Lydia ZAVATTA
Fährt man auf der Autobahn von Tours zurück nach Deutschland, führt der Weg unweigerlich über Paris. Dort, in einer der südöstlich gelegenen Vorstädte, in Ormesson gastierte der Circus Lydia Zavatta. Angesichts des geringen Umweges, von der Autobahn waren es gerade mal acht Kilometer und dem Empfehlungen des ADAC, auf langen Fahrtstrecken auch mal eine Pause einzulegen, wurde ein Besuch des Circus unausweichlich  >>>
CIRCUS VOYAGE
Voyage, der Name ist für einen Circus Programm, ist ‘Voyage’ doch die französische Übersetzung des deutschen Wortes ‘Reise’. So zieht denn auch der Circus von Alois und Diana Spindler oftmals mit großen Sprüngen durch die Republik und setzte von Offenburg direkt ins rund 280 Kilometer entfernte Trier um. Imposant wirkt  >>>
GOLDEN GLOBE
Seit Tagen ist die Innenstadt der sechstgrößten und zirka 200.000 Einwohner umfassenden niederländischen Kommune fest in Schausteller Hand. Man feiert hier zehn Tage lang die größte Kirmes unseres Nachbarlandes. Erstmals mit dabei ist die Show-Attraktion  >>>
REPTILIENSHOW Czilla RENZ
Am 2. Juli war der Trierer Messepark Premierenort der "Reptilienschau". Dieses Ausstellung- und Showkonzept soll, sofern der Publikums Zuspruch groß genug ist, ein weiteres Standbein von Henry Renz und seiner Ehefrau Csilla werden. In dieser Saison sind vorerst Gastspiele bis Ende August geplant. In Trier und Umgebung konnte man den kraftvollen  >>>
CIRCUS KRONE
Nach fünf Jahren ist “Europas größter Circus“ wieder einmal zu Gast in der Stadt am Rhein und präsentiert erstmals in der Region sein Programm “Jubilee”. Der Neuwieder Circusplatz, die Kirmeswiese, ist groß und geräumig. Alle Circusse, die hier aufbauen finden selbst bei großzügiger Anordnung genügend Platz, manche wirken gar ein wenig verloren  >>>
ÖSTERREICH. NATIONALCIRCUS
Seit einigen Monaten reist Direktor Rolf Krames, er hatte gemeinsam mit Rolf Cramer vom Circus Constanze Busch seinerzeit die Namensrechte erworben, mit seinem Circus durch Süd- und Südwestdeutschland. Sein ehemaliger Partner Cramer ist in den neuen Bundesländern unter der Bezeichnung ‘Österreichischer Nationalcircus’ ohne den Zusatz  >>>
CIRQUE PACIFIC-ZAVATTA
In Frankreich ist der Name Zavatta, neben Gruss und Bouglione, für Circusse äußerst populär. So nimmt es nicht wunder, das viele unter dieser Flagge segeln möchten. Die verschiedenen Mitglieder der Familie Zavatta vergeben denn auch reichlich Namenslizenzen, ein durchaus einträgliches Geschäft, und derzeit reisen wohl etwas mehr als vierzig  >>>
MOSCOU STAR CIRCUS
Der „Moscou Star Circus“ der  italienischen Familie Jarz reist seit vergangenem Sommer unter dem Motto „Cirque sur l‘ Eau”. Im Französischen wird richtiger vom Circus auf bzw. über dem Wasser gesprochen, „unter Wasser“ finden schließlich keine Aktionen statt. Äußerlich präsentiert sich der Circus in Bastogne in der  >>>
CIRCUS BELLY-WIEN
Der Circus Belly Wien von Roman Zinnecker reist nun in der vierten Saison in den Niederlanden und hat sich inzwischen zum veritablen Mittelcircus entwickelt. Der Zustand des Materials ist immer wieder beeindruckend. Sauber und gepflegt bis ins letzte Detail sind Chapiteau und Wagen in gelb/blau, die Zugmaschinen in rot/gelb gehalten  >>>

CIRCUS Alberto ALTHOFF
Nach dem niederländischen Nationalcircus Herman Renz betreibt Alberto Althoff das zweitgrößte Circusunternehmen in den Niederlanden. Auf dem weitläufigen Rasengelände im Stadtpark von Nijmwegen wirkt der Circus äußerst einladend. Das Material, komplett in weiß und orange gehalten, strahlt mit der Frühlingssonne um die Wette  >>>
CIRCUS HARLEKIN
Harlekin - Circus für Alle! Unter diesem Motto startete der schmucke kleine Circus von Monika Aegerter und Peter Pichler  in diesem Jahr früher als gewöhnlich, wegen des sehr frühen Osterfestes, in die Saison. Wetterkapriolen, der Wintereinbruch im März, machten dem Circus zu schaffen und erzwangen Tourneeänderungen  >>>
CIRCUS ROYAL
Circusinvasion in Biel. An dem bewussten Wochenende standen die schweizerischen Traditionscircusse Nock in Biel und Royal in Nidau nur etwa 2,5 Kilometer Luftlinie voneinander entfernt. Hierzulande wäre Nidau ein Stadtteil oder eingemeindeter Vorort von Biel, in der Schweiz aber handelt es sich  >>>
CIRCUS HELVETIA
Seit rund dreißig Jahren betreibt die Familie Maillard ihren Circus, der zu den kleinsten der  Schweiz  gehört. Ein Zwei-Masten-Chapiteau von 18 m Durchmesser, 3 Traktoren, 2 kleine Lkw, 3 Anhänger, ein paar Campings - mehr braucht es nicht um Circus zu veranstalten. Helvetia ist ein Circus ohne eigene Tiere. Gereist wird von Anfang März  >>>
CIRCUS Rose-Marie MALTER
Der belgische Traditionscircus Rose-Marie Malter, der in diesem Jahr unter der Leitung von Patrick Gebruers reist, hatte seinen Saisonstart zu Ostern im flämischen Hasselt. Auf dem Platz mitten in der Stadt präsentiert sich der Circus in runderneuertem Erscheinungsbild. Während des Winters wurde sämtliches Material, von den Zaunelementen über die  >>>
CIRCUS Alexandre BOUGLIONE
Ein wenig schwierig war sie schon, die Anfahrt nach Namur, fiel doch am Ostersamstagmorgen  noch reichlich Schnee, und die Autobahn zwischen Aachen und Lüttich wies über eine längere Strecke eine fast geschlossene Schneedecke auf. Der Circusplatz liegt hoch über der wallonischen  >>>
CIRCUS MONELLY
Circus unter Wasser! Nie war dieser Slogan zutreffender als hier, wenn auch in einem anderen, als dem  sonst allgemein angewandten Sinn. Der Zustand des Circusplatzes der kleinen Stadt ca. 30 Km südwestlich von Lüttich,  lässt sich kaum beschreiben. Unmittelbar an der Maas und nur noch wenig über deren Wasserspiegel ist der Wiesenplatz gelegen, der nach dem Regen und Schnee der vergangenen Tage  >>>
CIRCUS UNIVERSAL RENZ
Der Circus Universal Renz verzichtet seit Jahren auf eine Saisonpause im Winter, und so blieben denn auch nur wenige Probentage nach dem Ende des Dortmunder Weihnachtscircus bis zum Start des neuen Saisonprogramms in Bocholt. Auf der Kirmeswiese in Neuwied präsentierte sich das Unternehmen in gewohnt guter Optik  >>>

optimiert


Saisonprogramm 2008