AUGSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
In dieser Weihnachtsspielzeit hat man sich im Hause Barelli auf einen Weihnachtscircus beschränkt und nach einigen Jahren Abstinenz wieder einmal Augsburg als Spielort ausgewählt. Groß und prächtig ist der Circus aufgebaut, und der hervorragend restaurierte Hanomag-Traktor in der Front ist der besondere Blickfang. Die zahlreichen Lichterketten  >>>
HERSFELDER WEIHNACHTSCIRCUS
In Bad Hersfeld gab es einen Weihnachtscircus, veranstaltet vom Circus Alberti, Direktion Stefan Frank. Gemeinsam mit dem Circus Robini seines Schwiegersohns Robin Schmitt wurde bester Familiencircus mit hohem Unterhaltungswert geboten. Am Stadtrand, auf einer großen Wiese neben dem Hallenbad, stand der Circus gut sichtbar und perfekt aufgebaut  >>>
DRESDNER WEIHNACHTSCIRCUS
Zum 13. Mal veranstaltete Busch-Roland den Dresdener Weihnachtscircus. Auf dem Festplatz an der Pieschener Allee, direkt an der Elbe, ist der Circus beheimatet. Kasse und Frontzaun von Busch-Roland und dessen Chapiteau, das hier als Vorzelt dient, bieten den gewohnten Anblick. Ein größerer Viermaster vom Zeltverleih Schifke wird als Spielzelt genutzt. Sehr ansprechend wurde  >>>
RONCALLI WEIHNACHTSCIRCUS
Seit fünf Jahren veranstaltet Roncalli im Berliner Tempodrom seinen Weihnachtscircus. Das Tempodrom, ein moderner Beton-Mehrzweckbau inmitten der Hauptstadt lässt Anklänge an einen Circus erkennen. Die Optik des Baues zeigt Ähnlichkeiten mit den modernen Circusgebäuden Osteuropas. Die zwölf hoch aufragenden Rippen der Dachkonstruktion bilden eine große Kuppel und geben  >>>
BERLINER WEIHNACHTSCIRCUS
Groß ist das Angebot an Circus in Berlin zur Weihnachtszeit, drei große und mehrere Kleinunternehmen buhlen um die Zuschauergunst. Den Titel des 'Berliner Weihnachtscircus' trägt der Circus Voyage von Alois und Diana Spindler nun zum 15. Mal. Sie haben ihren Zelte, wie in den Vorjahren, direkt am Olympiastadion
aufgeschlagen  >>>
MÖNCHENGLADBACHER WEIHNACHTSCIRCUS
Einer der größten deutschen Circusse hat in dieser Winterspielzeit erstmals seinen Weihnachtscircus in Mönchengladbach veranstaltet. Im Messepark Nord, in der Nähe des Stadions, fand der Circus Universal Renz einen bestens geeigneten Standort. Großzügig und perfekt aufgebaut, wunderbar illuminiert, präsentiert sich >>>
LIMBURGS KERSTCIRCUS
Zum vierten Mal veranstalteten Monique van Dinther und Rogier Schol den Limburger Weihnachtscircus in Sittard. In diesem Jahr arbeitete man nicht mehr mit der Familie Kaselowsky und ihrem Circus Kastello zusammen. Als Spielzelt wurde ein großer Viermaster von Alberto Althoff angemietet. Das großenteils mit Schalensitzen ausgestattete Gradin  >>>
TRIERER WEIHNACHTSCIRCUS
Zum vierten Mal haben Rosita und Joachim Sperlich mit ihrem Circus Romanza den Weihnachtscircus in Trier veranstaltet. Großzügig wurde im Messepark direkt an der Mosel aufgebaut. Lichterketten über dem Chapiteau, am Frontzaun und vor der Kasse strahlen in der Dunkelheit, doch die große, mit Weihnachtsmotiven bemalte Fassade wird nur von einem Baustrahler erhellt  >>>
EUROPEAN CIRCUS FESTIVAL
Ganz großen Circus präsentiert Stefan Agnessen bei der 18. Ausgabe seines European Circus. Im Zentrum von Lüttich hat die blau-gelbe Zeltstadt traditionell ihren Platz. Die Ränge sind bestens gefüllt, als Kapellmeister Edward Tyburski den Taktstock zur Ouvertüre hebt. Einer der größten, neben Sergio  >>>
BONNER WEIHNACHTSCIRCUS
Zum zweiten Mal veranstaltet Manuel Fischer seinen Bonner Weihnachtscircus. Äußerlich gibt es keine großen Veränderungen. Gespielt wird wieder im ehemaligen Da Capo-Chapiteau, davor der beleuchtete Frontzaun, der mit Weihnachtsbäumen dekoriert wurde. Nur das große Spannband mit dem nun gut sichtbaren Namenszug auf dem Kassencontainer kam hinzu  >>>
VARIÉTE CONELLI
Im Lauf vieler Jahre ist Conelli zu einem festen Bestandteil der Vorweihnachtszeit in Zürich geworden. An diesem trüben Wintertag waren die roten Zeltanlagen der einzige Farbklecks in der tief verschneiten Stadt. Auf dem Bauschänzli, einer kleinen Insel in der Limmat unweit der Stelle, wo sie aus dem Zürichsee tritt, hat dieses Circus-Varieté seine Heimat. Das Chapiteau von zirka 28 Metern Durchmesser  >>>
IMPERIALISSIMO
„Imperialissimo“ - unter diesem Titel reist eine weitere Einheit der Imperialshow durch die Städte des nördlichen Frankreich, den Bedarf an Circus zur „Weihnachtsfeiersaison“ deckend. Auch diese Show reist mit Material von Arena. Optisch gleichen sich die diversen Zeltanlagen wie ein Ei dem anderen. In Margny-les-Compiègne, einem „Vorort“ der geschichtsträchtigen
Stadt  >>>
CIRQUE Joseph BOUGLIONE
Wie manch anderer Circus findet sich auch Joseph Bouglione zur Vorweihnachtszeit im Raum Paris ein. Chatou ist eine nördlich gelegene Vorstadt, etwa 15 Kilometer Fahrstrecke vom Eiffelturm entfernt. Auf der „Ile des Impressionistes“, einer großen Insel in der Seine, hat dieser Circus traditionell seinen Standplatz, hier wurde er auch vor 15 Jahren gegründet  >>>
IMPERIAL NOEL SUR GLACE
Der französische Agentur- und Eventcircus „Imperialshow“ verzichtet auf die üblichen Tourneen. Stattdessen organisiert man in vielen Städten des Landes Circusshows im Galabereich. So gibt es speziell zum Jahresende mehrere unabhängige Einheiten, um der großen Nachfrage während der „Weihnachtsfeiersaison“ gerecht zu werden. Gespielt wird  >>>
CIRQUE Alexandre BOUGLIONE
Der Herbst ist in Belgiens Hauptstadt die „Zeit der Circussaison“, wie die örtliche Presse in Artikeln und im Internet titelt. Ausdrücklich wird auf die Premiere des mehrmonatigen Gastspiels von Alexandre Bouglione hingewiesen, im gleichen Atemzug aber auch die anderen, in Belgiens Hauptstadt gastierenden Unternehmen erwähnt. Dies sind zur Zeit  >>>
FESTIVAL DU CIRQUE NAMUR
Zum vierten Mal öffnete sich der Vorhang zum "Festival du Cirque de Namur", lud Impressario Emanuelle Horwood ins Chapiteau des "Moscou Star Circus" der Familie Jarz. Wie in den Vorjahren stellte dieses Unternehmen die Infrastruktur für die Veranstaltungen, und sein Saisonprogramm bildet wiederum die Basis der Festivaldarbietungen  >>>
FESTIVAL DU CIRQUE, TOURS
Tours, die Stadt inmitten der tiefsten französischen Provinz, ca. 220 Kilometer südwestlich von Paris, an der Loire gelegen, erlebte die zweite Auflage des großen Circusfestivals. Groß aufgezogen, mit großem Programm und Rahmenprogramm weist in der Stadt nur wenig daraug hin, nur auf wenigen offiziellen Werbeflächen gibt es Plakate. Veranstaltet wird das Festival vom Betreiber  >>>
Hochseilshow Bügler-Tonelli
Hoch überragt der Artistenmast der Bügler-Tonelli-Show das Ausstellungsgelände von Tours. Die Veranstalter des dortigen Circusfestivals haben die Hochseilartisten als “Rahmenprogramm” verpflichtet. So ist es denn ihre quer vor der Halle installierte Mast- und Seilkonstruktion die, sowie die ebenfalls dort zu findenden Elefanten, überhaupt für Circusatmosphäre im Außenbereich des Geländes sorgt. Jeweils eine Stunde vor Beginn  >>>
CIRCUS KRONE März-Programm
Zahlreiche Promis, umschwärmt von einer kleinen Hundertschaft Fotografen, sorgten für viel Glamour anlässlich der glanzvollen Premiere des letzten Programms dieser Winterspielzeit im Rund des Circus Krone-Bau. Für mehrere hundert Circusfreunde aus vielen europäischen Ländern die zum “Programmwechsel“ gekommen
waren  >>>
Martin HANSON WINTERCIRCUS
Die neunundzwanzigste Tournee führte Martin Hanson’s Wintercircus wieder durch 31 niederländische Städte, die fast immer als Eintagesgastspiele mit zwei Vorstellungen im jeweiligen Theater oder Stadthalle durchgeführt werden. Auf dem ansprechend gestalteten weitläufigen Theatervorplatz von Heerlen künden bereits von
weitem  >>>
BONNER WEIHNACHTSCIRCUS
Zum ersten Mal veranstaltete Manuel Fischer, Enkel von Heinz Fischer, in Bonn Weihnachtscircus. Seit einigen Jahren, seit dem Wegfall des Platzes “an der englischen Botschaft” verfügt die Stadt Bonn über keinen “richtigen” Circusplatz mehr und so stand der Circus an einem neuen Standort, ein wenig außerhalb, am “Sportpark Nord”   >>>
HANAUER WEIHNACHTSCIRCUS
Zum ersten Mal veranstaltete Adriana Folco in Hanau einen eigenen Circus. Im Gewerbegebiet des Stadtteils Steinheim, sehr weit außerhalb jeder Wohnbebauung und ausschließlich mit dem Auto erreichbar stand der Circus auf dem Parkplatz eines Möbelmarktes. Mit nur wenigen Tagen Vorlauf für Reklame, Aufbau  >>>

optimiert


Circusfestivals - Weihnachtscircus 2008